Ressourcen stärken – Stress reduzieren

Ganztagesseminar „Ressourcen stärken – Stress reduzieren“

Das Ganztagesseminar dient als Erfahrungswelt der eigenen Ressourcen. Das eigene Erleben und Wahrnehmen stehen im Vordergrund. Deshalb liegt der Fokus neben wenig Theorie zum besseren Verständnis hauptsächlich auf Übungen und Selbsterfahrung.

Wir tauchen gemeinsam ein in eine Welt fernab des hektischen Alltags. Im interaktiven Seminar „Ressourcen stärken – Stress reduzieren“ arbeiten wir primär mit Selbstreflexionen und verschiedenen Übungen, um persönliche Ressourcen kennenzulernen und zu aktivieren. Wir üben die Bewusstwerdung der eigenen Stärken und hinderlichen Gedankenmuster, um letztere zu überwinden. Zudem lernen wir Achtsamkeits-Methoden zur Aktivierung der Ressourcen kennen und um zur Ruhe zu finden. Um wieder in eine gesunde Balance zu kommen. Und unseren Blick für das Grosse Ganze wieder zu öffnen.

Ziele

Gerade in hektischen Alltagssituationen kann es helfen, den Fokus bei sich zu behalten und sich nicht aus der Bahn werfen zu lassen. Genau das ist das Ziel dieses Seminars.

Die Anforderungen des Lebens kraftvoll und mutig meistern.

Wir lernen, wie wir unseren Fokus mit gezielten Achtsamkeitsübungen bewusst beeinflussen können, um das Steuer unseres Lebens selbst in der Hand zu halten. Mit den entsprechenden Übungen kann sich unser Körper effizient erholen, wodurch eine gesunde Leistungsfähigkeit langfristig erhalten bleibt, die allgemeine Lebenszufriedenheit steigt und zwischenmenschliche Kontakte entspannt erlebt werden können.

Nutzen

Mithilfe des interaktiven Seminars «Ressourcen stärken – Stress reduzieren» wirst du dir deinen eigenen Ressourcen bewusst. Du lernst neue Ressourcen zu aktivieren und diese zielführend im Alltag anzuwenden.

  • Du verstehst die Konzepte der Resilienz und der Ressourcenstärkung
  • Du erkennst deine eigenen Ressourcen und kannst diese gezielt aktivieren
  • Du erkennst Stressursachen und stressverstärkende Gedanken und kannst diese verändern
  • Du erlebst und erfährst verschiedene Kurzentspannungs-Methoden
  • Du übst dich in der Bewusstwerdung, Selbstreflexion, Achtsamkeit und Entspannung
  • Du hast einen Umsetzungsplan zur weiteren Verankerung im Alltag und kehrst mit nachhaltigen Einsichten gestärkt in deinen Alltag zurück

Format & Konditionen

Das Seminar dauert einen Tag, findet in normaler Arbeitskleidung in einem Seminarraum vor Ort (oder auf Wunsch digital) statt und wird interaktiv gestaltet.

  • Daten: Auf Anfrage
  • Gruppengrösse: max. 15 Teilnehmende
  • Seminardauer: 1 Tag (7 Stunden)
  • Seminarpauschale: CHF 1‘900.00

Seminarleitung

  • Ramona Wunderlin, Psychologin, M.Sc.

Anmeldung

Seminar

Vorname

Name

Strasse

Wohnort

Telefonnummer

E-Mail

Bemerkung