Ramona Wunderlin

Ramona Wunderlin, M.Sc.

Ich war schon immer an den grossen Zusammenhängen interessiert.
Daran, wie der Mensch, wie das Leben funktioniert.

Im wissenschaftlichen Psychologiestudium bekam ich ein paar Antworten darauf. Aber ich habe relativ rasch für mich erkannt: Das kann doch nicht alles sein.

Also habe ich weiter geforscht. Durch meinen Mann bin ich an  tiefenpsypchologische Persönlichkeitsentwicklungs-Seminare gelangt, in denen ich mich stark mit mir selbst und meiner Kindheit auseinandersetzen konnte, mit all meinen Gefühlen und Gedanken. Mit dem, wer ich im jetzigen Leben bin und wie ich dazu geworden bin.
Aber auch da dachte ich wieder: Das kann doch nicht alles sein!

Das selbe Gefühl hatte ich während meiner Ausbildung zur HRV-Therapeutin, während meiner Weiterbildung als Kursleiterin zur Stressbewältigung und während zahlreicher Meetings, Coachings und Seminaren. Alles war nicht wirklich erfolgreich, nichts davon konnte die Menschen wirklich in der Tiefe heilen und langfristig glücklich machen. Immer dachte ich: Das kann doch nicht alles sein! Da muss es noch mehr geben…

Ich bin dann an eine Schamanin gelangt und durfte bei ihr eine Ausbildung absolvieren. Sie hat mich in die Energiearbeit eingeführt, in das allumfassende Bewusstsein. In die Ganzheit von Spiritualität, Körper, Gefühl und Verstand. Sie hat mir geholfen, meine Wahrnehmung zu fokussieren und zu stärken und da eröffnete sich das ganze Universum wieder für mich. Ich konnte wieder alles sehen und spüren! Was für ein unglaublich schönes Gefühl! Es war wie ein ganz tiefes “Nach-Hause-Kommen”. Und plötzlich machte alles Sinn!

“Der Bereich des Bewusstsein ist viel grösser,
als sich mental ermessen lässt.
Wenn du nicht länger alles glaubst,
was du denkst, löst du dich vom Denken
und siehst klar, dass der Denker nicht der ist,
der du bist.”
(Eckhart Tolle)

Seither bilde mich auf allen Ebenen stetig weiter und versuche diesem Ruf zu folgen, was jedoch im ganz normalen Alltag gar nicht immer so einfach ist…

Und diese Erfahrungen möchte ich teilen.
Mit meinem Blog, als Referentin, Seminarleiterin und Psychologin. 

Damit wir den Weg zu unserem ureigensten Wesenskern wieder entdecken, wo all unsere Klarheit, unsere Freude, unser Mut, unser Urvertrauen und unsere Liebe steckt.

Damit wir in wahrer Liebe zusammenleben können.

Nicht nur weil Sie es verdient haben.
Sondern auch, weil es für unsere Welt so enorm wichtig ist!

Ich würde mich freuen, Sie auf dieser spannenden Entdeckungsreise zu inspirieren und begleiten!
Kontakt